Newsletter Juni 2016

Themen:

 


Neue Produkte und aktuelle Angebote

Neu und im Angebot:

Nach zahlreichen Kundenwünschen führe ich jetzt auch Cuni Complete:

Cuni Complete eignet sich für Päppelkandidaten, z.b. Zahnkaninchen als Ergänzungsmittel, damit die Tiere genug Nahrung zu sich nehmen.

Diesen Monat gibt es beide Größen zur Einführung 10% günstiger als der empfohlene Verkaufspreis:

461250_Cuni_Adult_Complete_500g_72dpi

 

 

Auch sehr gut für alle Tiere, die etwas auf die Hüften brauchen: Haferflocken 250g für 1,40€ anstatt 1,78€

HaferflockenW

 

Atembalsam 100g für 1,99€ anstatt 2,39€

AtembalsamW

 

 

 

Zum Anfang


Model des Monats & Termin

Model des Monats: Lotti
Modelmonatjuni
Hallo, ich bin die Lotti, am 24. Juni werde ich 10 Jahre alt und
das wird natürlich ganz groß gefeiert. Ich lebe nun schon seit
9 1/2 Jahren bei meinen Menschen und zu unserer Kaninchen-
Familie gehören noch Sven und Flocke, 3 und 2 Jahre alt, ganz
junge Hüpfer.
Eigentlich sollte ich ja ein Zwergwidder sein, aber ihr seht es
ja selbst – diese Ohren! Meine Hobbies sind spielen, am liebsten
mit Pappkisten, die schiebe ich gerne quer durch’s Zimmer, oder
zerlege sie in Einzelteile, und fressen natürlich, besonders
Löwenzahn, Kohlrabiblätter und leckeres Heu. Aber nur das
von Kellis Tiershop, was anderes kommt mir nicht in die Raufe!
Liebe Grüße, Eure Lotti
Termin: 12 Juni Tierheimfest in Kirchheimbolanden von 11-17 Uhr
13266044_1045900005480428_3277231757490237704_n

Newsletter Mai 2016

Shopurlaub:

Im Mai findet vom 12. Mai bis zum 20. Mai kein Versand statt.

Alle Pakete die bis zum 6. Mai bezahlt sind sollen noch vor dem Urlaub auf Reisen gehen. Der erste Versandtag nach dem Urlaub ist der 23.Mai.

BItte beachten Sie den Urlaub in Ihrer Futterplanung. Während des Urlaubs bin ich auch telefonisch und per Email nicht zu erreichen.

 

Themen:

  • Aktuelle Angebote
  • Model des Monats, Kleintiertag im Tierheim Offenbach und Notfall beim Nagerschutz

 


Aktuelle Angebote*

Zum Frühlingsanfang ist der Frühlingskuss vom Herzwerk für 1,09€ anstatt 1,29€ im Angebot

FruehlingskussW

Alle Nager-Drops für 1,49€ anstatt 1,79€

Nagerdropscollage

 

Hüftgold 250g für 3,49€ anstatt 3,99€

Hueftgold1W

 

La dolce Vita 100g für 1,89 anstatt 2,09€

LaDolceVitaW

 

*alle Angebote nur solange der Vorrat reicht

Zum Anfang


Model des Monats, Kleintiertag im Tierheim Offenbach und Notfall im Nagerschutz

Model des Monats: Hugo

Modeldesmoantsmai2016

 

Hallo, ich bin Hugo. Ich stamme aus einem Labor irgendwo in Deutschland und hatte das große Glück, dass ein „Herz für Laborkaninchen“ mich vor dem sicheren Tod gerettet hat.

Das ging so: Wir wurden im Labor nicht mehr benötigt und hatten unsere Arbeit längst getan.

Ein netter Mensch hat den Kontakt zu der Organisation aufgenommen, und dann hat uns erst mal einer von dort abgeholt. Zunächst in eine Parkstelle. Dann hat man für mich eine Mitfahrgelegenheit gesucht und ich kam zu meiner Pflegestelle nach NRW. Hier ist es total toll.

Ich habe freie Wohnungshaltung. Natürlich bedanke ich mich damit, dass ich alles dort mal wieder auf Vordermann bringe. Im Flur die Tapete abreißen, im Wohnzimmer die unnötigen Kabel durchbeißen und die Katzen in ihre Schranken weisen.

Ich vermisse aber noch eine Partnerin, mit der ich noch viel viel mehr lustige Dinge anstellen kann. Außerdem bin ich in der Pflegestelle ja nur zu Besuch. Bald ist es aber soweit…

Ich lerne ein Mädchen kennen, was auch in der netten Pflegestelle lebt. Wenn wir uns gut verstehen, dürfen wir im Mai in unser endgültiges Zuhause wechseln. Balkon mit freier Wohnungshaltung .

Ist das nicht toll???

Wenn Ihr etwas mir oder meine vielen Freunde von “Ein Herz für Laborkaninchen” , etwas Gutes tun wollt, dann könnt ihr ab jetzt einen Gutschein für uns kaufen, damit auch jedes Tierchen etwas Schönes bekommt.

Gutscheine für die Laborkaninchen

Vielen Dank.

Euer Hugo!

 

 

Termin: 28.5.2016 1. Kleintiertag im Tierheim Offenbach von 14.00-17.00Uhr
Liebe Tierschutz-Freunde und Kleintierinteressenten,

 

am 28.05.2016 zwischen 14.00 bis 17.00 Uhr findet im Offenbacher Tierheim der 1. Kleintiertag statt. Wir werden bisher an diesem Tag von den Experten der Kaninchenberatung, der Hamsterhilfe Südwest, den SOS Meerscheinchen unterstützt!
Die Vereine beraten an Infoständen und in Vorträgen über die Bedürfnisse der kleinen Fellnasen. Außerdem wird auch Kellis-Tiershop mit artgerechter Tiernahrung vertreten sein.

Weitere Infos und aktuelle News erhalten Sie auf der Homepage des Tierschutzvereins Offenbach oder auf deren Facebook-Seite.

http://www.tierschutzvereinoffenbach.de/

Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist natürlich gesorgt, Sie haben an diesem Tag auch die Gelegenheit bei unseren Tierbedarfsflohmarkt vorbei zuschauen.

 

 

Farbmausnotfall beim Nagerschutz::

In Oberhausen gab es einen großen Farbmausnotfall. Ca. 80 Tiere wurden ohne Futter und Wasser in einem kleinen Gitterkäfig, verpackt in einem Müllsack, vor dem Trödelladen des TSV Oberhausen abgestellt. Der Nagerschutz e.V. hat die Organisation des Notfalls übernommen, die Mäuse nach Geschlechtern getrennt und auf Pflege- und Endstellen verteilt. Natürlich ist es damit nicht getan. Aufgrund der schlechten Bedingungen leiden die Mäuse unter verschiedenen Erkrankungen, die dringend behandelt werden müssen. Die Böcke müssen kastriert werden, die Weibchen sind wahrscheinlich alle schwanger. Weitere Details können Sie hier nachlesen.

Newsletter April 2016

Themen:


Neue Produkte und aktuelle Angebote

Die Ästeecke wurde aufgefüllt und es gibt jetzt auch Kirschbaumäste:

Aestecollagek

 

Angebote des Monats:

Hirtentätschelkraut 250g für 3,75€ anstatt 4,15€

HirtentaetschelkrautW

 

Sternmiere 250g für 3,85€ anstatt 4,25€

SternmiereW

 

Zaubergarten 100g für 1,99€ anstatt 2,10€

Zaubergarten

 
Zum Anfang


Model des Monats und Shopurlaub

Model des Monats: Cleo

modelmonatapril6rahmen

Wenn ich mich kurz mal vorstellen dürfte?! Mein Name ich Cleopatra. Der Einfachheit

halber werde ich „Cleo“ genannt.

Mit meinem Bruder Caesar bin ich vor nicht ganz 2 Jahren bei unserer Futtersklavin

Anika eingezogen. Anfangs hatten wir nur ein Innengehege im Wohnzimmer. Aber im

Laufe der Zeit konnten wir unsere Angestellte davon überzeugen, dass freie

Wohnungshaltung sehr viel schöner ist. Man kann die Räumlichkeiten doch

gemeinsam benutzen und die Zweibeiner müssen nicht immer ums Gehege herum

laufen. Leider, leider sind wir nun zwar nicht mehr „hinter Gittern“. Dafür aber alle

Kabel und Elektrogeräte. Dabei macht es doch so viel Spaß, diese kleinen

Kabelchen, die aussehen wie Mini-Wurzeln im Kaninchenbau, an- und

durchzuknabbern. Aber diesen Spaß hat unser Futtersklave uns nun reichlich

vermiest. Naja, was solls. Wir haben hier ja auch so sehr viel Beschäftigung. Wir

haben einen kleinen Katzenkratzbaum auf dem wir rumklettern und uns ausruhen

können, Häuser und Tunnel und den Balkon dürfen wir auch mitbenutzen. Das ist

immer klasse, wenns nach draußen geht. Da haben wir eine lange, gerade

Rennstrecke, auf der mein Bruder Caesar und ich immer um die Wette laufen.

Meistens gewinne natürlich ich. Ich ziehe ja auch durch, was ich anfange. Mein

Bruder, oh Mann, das ist so ein richtiger „Hans-kuck-in-die-Luft“. Wenn der was

Interessantes sieht, schwupps, isser weg. Der ist so unbedarft und trottelig. Aber

dafür geht er manchmal auf die Reise durch die Wohnung und erzählt mir dann, was

da so alles los ist. Ich trau mich nach wie vor nicht aus dem Wohnzimmer raus. Dafür

klettere ich auf alles drauf und berichte dann, was ich auf meiner Aussichtsplattform

so alles gesehen habe. Wir haben wirklich viel Spaß miteinander. Niemand kuschelt

und putzt so toll wie mein Brüderchen. Und ich putze ihn auch sehr gerne und

fürsorglich. Der kleine Tollpatsch bekommt von mir eine Rundum Augen- und

Ohrenpflege verpasst, dass unsere Futtersklavin immer in Verzückung gerät. Wenns

ums Essen geht allerdings, wow, da verstehe ich keinen Spaß. Am liebsten möchte

ich immer das haben, was Caesar gerade in der Mangel hat. Und da der Kerl so

laaahm ist beim Futtern, ist es für mich auch ein Leichtes, ihm immer wieder was zu

mopsen. Vielleicht bin ich deshalb etwas moppeliger als mein Bruder. Aber, was

solls. Wie sagt man?: Schönheit braucht Platz! Und zwei Schönheiten sind wir ja

wohl, oder?

Viele liebe Grüße

Eure Cleo (mit Bruder Caesar und Futtersklave Anika)

 

Shopurlaub Vorankündigung:

Im Mai findet vom 12. Mai bis zum 20. Mai kein Versand statt.

Alle Pakete die bis zum 6. Mai bezahlt sind sollen noch vor dem Urlaub auf Reisen gehen. Der erste Versandtag nach dem Urlaub ist der 23.Mai.

BItte beachten Sie den Urlaub in Ihrer Futterplanung. Während des Urlaubs bin ich auch telefonisch und per Email nicht zu erreichen.

Newsletter März 2016

Themen:

 


Aktuelle Angebote

Leckermäulchen: 100g 1,99€ anstatt 2,25€

LeckermaeulchenW

 

La Dolce Vita: 100g 1,89€ anstatt 2,09€

LaDolceVitaklein

 

Gojibeeeren: 50g  1,69€ anstatt 1,99€

GojeebeerenW

 

Orangenblüten: 100g für 3,49€ anstatt 3,79€

OrangenbluetenW

 

Weißdornblätter: 100g für 1,60€ anstatt 1,85€

WeissdornW

Zum Anfang


Model des Monats:

Model des Monats: Muffin mit Cleo, Lilly, Polly und Trudi

mmmaerz16rahmen

Liebe Newsletterleser,

meine kleine bunte Truppe ist überaus verfressen. Ich bin so froh, wenn das Gras wieder wächst.

Täglich bekommen sie dann Gras und Kräuter von der Wiese und es gibt jedesmal ein Riesenhallo, wenn ich nach Hause komme.

 

Es wird gequietscht und aufgeregt hin und  her gerannt, bis ich ihnen was in den Stall gelegt habe. Dann wird genüsslich geknuspert.

Es ist unglaublich, wie viel  in so kleine Tierchen reinpasst. Von der Geschwindigkeit, wie es eingesaugt wird, ganz zu schweigen.

 

Danach wird erstmal geruht….. in Hängematte oder Kuschelsäcken schön gemütlich.

Aber wehe, ich bewege mich kurz darauf  in Richtung Küche….   ALARM……  HUUUNGer……

Man könnte meinen, sie haben schon Tage nichts mehr bekommen.

 

Auch für Erbsenflocken sind sie zu haben. Da machen sie Männchen wie kleine Erdmännchen und werden ganz zutraulich.

Da trauen sie sich auch mal die Füsschen auf meine Hand zu stellen, um sich eine zu ergattern.

 

Ach, ich liebe sie einfach!!

 

Liebe Grüße von der Gurkenspenderin und ihrer süßen Truppe!

Newsletter Februar

 


Neue Produkte und aktuelle Angebote

Neu im Shop:

Die Chillounge: Ein Grashaus mit süßen aufstellbaren Ohren. Natürlich ohne Draht und somit komplett zum Annagen und Spielen geeignet.

Mickeygrashaus

 

Angebote des Monats:

Popeye der Päppelmix 250g für 1,99€ anstatt 2,25€

PopeyeW2

Ananasringe 100g für 1,99€ anstatt 2,25€

AnanasW

 


Model des Monats und Versandkosten

Model des Monats: Nelson

MMjafeb16nelsonmitrahmen

Hallo,

mein Name ist Nelson Bernhard! ich bin erst fünf Monate alt. Mit meinen Freunden Piwi und Joshua mach ich alles unsicher und ärgere auch ab und zu mal meine Mama,

aber wenn ich einmal mit meiner weißen Nase wackel hat sie das schon wieder vergessen.

 

 

Versandkosten/freigrenze:

Leider hat DHL die Versandkosten bei den Geschäftskunden deutlich angehoben, so dass ich gezwungen bin, die Versandkosten Freigrenze jetzt von 35€ auf 40€ zu erhöhen.

Die Versandkosten für einen Maxbrief steigen auf 3,20€


Weibchenkastration – Nachsorge beim Kaninchen

Kastraflyer

Weibchenkastration – Was ist zu beachten?

Ich erinnere mich sehr gut daran, als mein Kaninchen von jetzt auf gleich kastriert wurde. Aber Ahnung was ich zu beachten hatte – die hatte ich leider nicht. Täglich hing ich in der Tierklinik und letztendlich war ich einfach nur froh, Urlaub zu haben um mich ganz meinem frisch operierten Kaninchen zu widmen. Päppeln, Wundversorgung, Fütterung… ich wollte einfach nur das Beste für mein Kaninchen.

Aufgrund meiner damaligen Erfahrung und meinem mir angeeigneten Wissen, berate und begleite ich Kaninchenhalter sehr gern durch die Zeit nach der Kastration. Meine Tipps und Hinweise werden sehr gut angenommen und ich bin immer wieder Stolz darauf, wenn es die Kaninchen ohne große Komplikationen geschafft haben.

Im Dezember habe ich (m)einen großen Traum erfüllt und in Zusammenarbeit mit Bunnywear und Kaninchenwiese einen Flyer zusammengestellt. Darin enthalten sind alle wichtigen Tipps, was es zu beachten gilt. Ebenso eine Checkliste ist vorhanden. Auch habe ich sehr gern Kellis-Tiershop mit reingenommen weil ich weiß, dass sie einen sehr guten, empfehlenswerten Päppelbrei anbietet. 🙂

Gern könnt Ihr Kontakt zu mir aufnehmen, wenn Ihr Interesse an dem Flyer habt. Ich schicke ihn sehr gern zu. Für Tierarztpraxen auch zum „Selbstausdrucken bei Bedarf.“.

astridlogo

Ihre Astrid Timmel

Newsletter Januar 2016

Rund um Kellis  Kellis Tiershop – für kleine Tiere mit großen Ansprüchen – Newsletter (02.01.2016)

Kellis Tiershop wünscht allen Kunden ein frohes neues Jahr und freut sich auch dieses Jahr wieder darauf Ihre Lieblinge zu versorgen.

Ich packe und versende Ihre Bestellung wieder ab dem 4. Januar, aufgrund der hohen Nachfrage und den vermehrten Bestellungen über die Feiertage, kann es zu kleineren Verzögerungen kommen, die ich so schnell wie möglich abarbeiten werde.
Themen:

 


Aktuelle Angebote

 

Im Januar erhalten Sie 10% auf alle leckeren Sorten der „Stöckchen voll…“

stoeckchencollage

 

Da bei uns in der Pfalz noch kein Schnee gefallen ist, oder gerade deswegen, ist der Mix Schneeweißchen diesen Monat im Angebot: 250g für 3,25€ anstatt 3,75€

 

Schneeweisschen

 

Zum Anfang


Model des Monats

Model des Monats: Klopfer

 

klopfermitrahmen

 

Klopfer ist diesmal das Model des Monats bei Kellis Tiershop. Leider weilt er schon seit 2008 nicht mehr unter uns, aber er ist seiner Möhrchengeberin immer noch in sehr guter Erinnerung und wird sehr vermisst.
Klopfer stammt aus einem Unfallwurf eines sehr jungen Kaninchenpaares. In seinen Zwischenzuhausen wurde leider nicht so auf seine Ernährung geachtet, so dass Klopfer bei seinem Tod schon verändertes Darmgewebe und chronischen Durchfall hatte.
Aber Klopfer war trotz allem ein unglaublich lebensfrohes Kaninchen, für ihn gab es nichts Schöneres als draußen durch den Schnee zu flitzen.
Er liebte es, sich in Schneewehen einzugraben, dann weiterzurennen und sich danach im Schein des Rotlichts wieder aufzuwärmen.

 

 

Ihr Tier/Ihre Tiere wollen auch mal Model des Monats werden? Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail an: Info@Kellis-Tiershop.de

 

 

Kellis-Tiershop bei Facebook:

Aktuelle Neuigkeiten und vieles mehr finden Sie auch immer auf unserer Facebookseite:

https://www.facebook.com/KellisTiershop/?fref=ts

 


Newsletter Dezember 2015

 


Wieder da und Angebote des Monats

Wieder da:

Die Leckerchenbar wurde aufgefüllt- Sowohl vom Herzwerk also auch von den Steppenlemmingen sind wieder viele Sorten eingetroffen.

hwSteppiscollage

 

Unser feines Heu aus Österreich ist wieder da:

20130407_095759

Der Weihnachtsmix – Nur im November und Dezember bei Kellis Tiershop erhältlich:

Als besonderes Highlight zur Weihnachtszeit können Sie exklusive bei Kellis Tiershop einen Weihnachtsmix erhalten, der die Farben des Winters in sich trägt.
Weiss wie der Schnee (Jasmin u. Pastinake)
Grün wie der Tannenbaum (Petersilienstiele u. Spitzwegerich)
Rot wie die Weihnachtskugeln (Rote Beete u. Rose)
Und als Highlight bekommen ihre Tiere noch paar Plätzchen in Form von Cranberries.
In einer Spezialgröße von 400g.

Weihnachtsmix3

 

 

Angebote im November & Dezember- extra zu Weihnachten:*

 

Doppel-Gras-Tunnel für 12,99€ anstatt 15,49€

doppeltunnel1_15W

 

Ramba-Zamba für 5,99€ anstatt 8,49€

rolle2

 

Wintertraum 250g für 1,99€ anstatt 2,49€

wintertraumW

 

Feigen 100g für 1,55€ anstatt 1,70€

zwergfeigenW

 

Kiwi: 100g für 3,50€ anstatt 3,99€

kiwiW

 

Berberitzen 100g für 1,99€ anstatt 2,59€

BerberitzenW

 

Zaubergarten  100g für 1,85€ anstatt 2,10€

Zaubergarten

 
*Nur so lange der Vorrat reicht
Zum Anfang


Model des Monats, Weihachtsversand und Änderung bei den Rechnungen im Paket

Model des Monats: Börnadette

Modelmontadez

Hallo Leutz,

 

ich bin Börnadette. Aber so heiße ich erst seit kurzem. Ich kam aus einer Ebay Kleinanzeige in mein neues Zuhause.
Dort war ich nicht mehr gewollt, die waren froh als ich weg war. Ich saß dort in einem kleinem Käfig und es war alles furchtbar trostlos.
In meinem neuen Zuhause habe ich erstmal einen großen Käfig bekommen und Auslauf.
Ich wusste gar nicht was das war. Am Anfang bin ich nicht richtig gehoppelt und schon gar nicht von allein aus dem Käfig. Inzwischen finde ich das rumflitzen toll, dabei kann man so viel anstellen.
Allerdings komme ich schnell aus der Puste, deswegen sagen meine neuen Eltern, dass ich erstmal tranieren soll und dann bekomme ich mein Weihnachtsgeschenk.
Boah bin ich gespannt,  deswegen flitze ich jeden Tag so viel ich kann und futter auch ganz viel um groß und stark zu werden. Bei so ner komischen Frau im Kittel war ich auch. Die hat mir den Kaninchen-TÜV gegeben – was auch immer das heißt. Es war nicht die Tante von Kellis Tiershop, die kenne ich sogar persönlich. Ich mag ihre Socken 😀 Zumindest Noch lieber mag ich aber die Beine meines Papas. Da beiße ich immer rein und will gestreichelt werden.

Wisst ihr bald ist Weihnachten und ich weiß schon was ich bekomme*hibbel* ich bekomme neue Freunde. Zum ersten Mal in meinem Leben. Ich ziehe zu Wollowitz und ein paar anderen ins Gehege.

Ich bin damit dann das neuste Mitglied der: Die Nöckercher Kaninchenbande

Klingt super oder?

Sooo, aber jetzt muss ich noch ein bisschen rumflitzen und dann heimlich auf die Couch springen um dann schnell Geschenke für meine neuen Freunde bestellen. So klappt das doch sicher schnell mit der Freundschaft oder was meint ihr?

Liebe Grüße und Frohe Weihnachten

Eure Börnadette

 

Weihnachtsversand:

 

Liebe Kunden, Weihnachten rückt näher. Dies bedeutet ein wesentlich höhers Paketaufkommen bei DHL, wodurch es zu längeren Lieferzeiten kommen kann.

Bitte beachten Sie dies in Ihrer Futterplanung.

Zwischen den Jahren findet traditionell kein Versand statt. Der letzte Versandtag in diesem Jahr ist der 18. Dezember. Alle Bestellungen, die bis zum 11. Dezember bezahlt wurden, gehen sicher noch vor Weihnachten auf Reisen. Im neuen Jahr versenden wir wieder ab dem 4.Januar. Natürlich bemühe ich mich auch noch länger Ihre Pakete zu versenden, aber ich kann es nicht versprechen.

 

Rechnungen in Paketen:

In Zukunft werde ich Ihren Paketen keine Rechnung mehr beilegen. Sie bekommen Ihre Rechnung wie gewohnt per Email, aber um die Umwelt zu schonen habe ich mich entschlossen, keine Rechnungen mehr beizulegen.


Newsletter November 2015


Themen:

 


Wieder da und aktuelle Angebote

Wieder da:

Der Roll Mops

rollmops_mit_fuellung

 

Der Weihnachtsmix – Nur im November und Dezember bei Kellis Tiershop erhältlich:

Als besonderes Highlight zur Weihnachtszeit können Sie exklusive bei Kellis Tiershop einen Weihnachtsmix erhalten, der die Farben des Winters in sich trägt.
Weiss wie der Schnee (Jasmin u. Pastinake)
Grün wie der Tannenbaum (Petersilienstiele u. Spitzwegerich)
Rot wie die Weihnachtskugeln (Rote Beete u. Rose)
Und als Highlight bekommen ihre Tiere noch paar Plätzchen in Form von Cranberries.
In einer Spezialgröße von 400g.

Weihnachtsmix3

 

 

Angebote im November & Dezember- extra zu Weihnachten:*

 

Doppel-Gras-Tunnel für 12,99€ anstatt 15,49€

doppeltunnel1_15W

 

Ramba-Zamba für 5,99€ anstatt 8,49€

rolle2

 

Wintertraum 250g für 1,99€ anstatt 2,49€

wintertraumW

 

Feigen 100g für 1,55€ anstatt 1,70€

zwergfeigenW

 

Kiwi: 100g für 3,50€ anstatt 3,99€

kiwiW

 

Berberitzen 100g für 1,99€ anstatt 2,59€

BerberitzenW

 

Zaubergarten  100g für 1,85€ anstatt 2,10€

Zaubergarten

 
*Nur so lange der Vorrat reicht
Zum Anfang


Model des Monats und Weihnachtsversand

Model des Monats

Mnov

Hallo ich heiße Mad Hatter,
ich wohne jetzt bei Alice, sie hatte im August ihren Artemis verloren, beide waren Model des Monats im Mai. Ich erzähle euch jetzt ein bisschen was von mir…
Ich bin 2 Jahre alt, meine Mama hat mich von einer netten Dame aus Bochum übernommen. Da war es leider meistens sehr laut da sie Hunde hatte, die mich anscheinend nicht mochten. Ich habe dort mit meinem Bruder zusammen gewohnt, mein Bruder wurde aber eher vermittelt als ich, also musste ich tapfer warten, dass ich auch umziehen kann. Ich war noch nicht kastriert, da hatte meine jetzige Mama sich ein bisschen Gedanken drüber gemacht, ob sie mich aufnimmt. Sie hatte ja grade erst hohe Kosten wegen ihrem verstorbenen Artemis, sie hat sich aber so doll in mich verliebt, dass sie mich trotzdem aufgenommen hat. Nachdem meine jetzige Mama bestätigt bekommen hat, dass sie mich abholen darf, hat sie einen Termin für den nächsten Tag beim Tierarzt gemacht. Ich wurde am besprochenen Termin pünktlich von Mama abgeholt, Sie durfte auch meine Gitterelemente mitnehmen. 🙂 So hatte ich ein größeres Quarantäne Gehege, Mama hat mich am nächten morgen zum Tierarzt gebracht, da waren alle etwas traurig, aber auch froh, dass Mama jemand Neues gefunden hat. 🙂 Mama hat gesagt, dass ich kastriert werden soll & dass sich die Tierärztin bitte meine Zähne anschauen soll, ich habe einen Piks gespürt & wurde ganz müde…
Als ich aufgewacht bin, war die Tierarzthelferin da, sie meinte meine Mama kommt bald wieder, um mich mit nachhause zu nehmen. Ich habe richtig Radau gemacht in der Box. Auch am nächsten Tag musste ich zur Kontrolle, zum Glück ging das schnell. Mama hatte auch noch eine Kotprobe abgegeben, die war positiv auf Hefen getestet worden, also musste ich nun so ein komisches gelbes Medikamet nehmen, dazu hat Mama mir eine ekelig weiße Flüssigkeit gegeben. -Bäääääh-
Am Sonntag nach meiner Ankunft durfte ich schon Alice kennenlernen, so früh durfte ich nur zu ihr, weil sie schon kastriert war. 😉 Ich habe einen auf Chef gemacht, die Kleine war auch nicht dagegen angegangen, anfangs… aber nachdem meine Hormone nun nachgelassen haben, hat mir die Kleine gezeigt, wer hier Chef ist.
Nun ist die Kleine hier Chefin, gut ich lass sie mal machen. Meine Alice ist so eine hübsche Maus, da kann ich ihr das Chefin sein nicht nehmen, sie bringt mir auch allerhand bei. Mama sagt wir machen nur Blödsinn, der Meinung bin ich nicht, das macht nämlich alles total Spaß. 😀 Mama mag es nicht, wenn wir ins Schlafzimmer gehen, aber wir versuchen beide trotzdem immer wieder ins Schlafzimmer zu hoppeln. Mama regt sich dann so auf, das macht richtigen Spaß. Ich schiebe auch immer die Handtücher zusammen, die meine Mama ordentlich hinlegt, Mama muss dann immer alles glatt ziehen. 😉
Essenstechnisch bin ich noch sehr skeptisch, wenn Alice etwas gerne isst, probiere ich es schonmal, aber so Sachen wie Erbsenflocken kann sie alleine mümmeln. 😉 Ich stürze mich dann auf Kürbis oder mümmle andere leckere Sachen. Mittlerweile mümmel ich auch ein paar Saaten. Mama hat einen Kojakmix, der helfen soll beim Fellwechsel, wir sind da mal ganz gespannt, ob das hilft…
Leider ist meine Alice am 29.09 an einem plötzlichen Herztod verstorben. Nun bin ich ganz traurig, meine geliebte Zicke ist einfach so nicht mehr da…
Mama hat sich schnell, um eine neue Dame für mich gekümmert, sie zog schnell bei uns ein. Sie heißt Bailey, ist grade mal sieben Monate alt & stellt unser Leben auf den Kopf. Ich wohne momentan eine Woche mit ihr zusammen, die Kleine ist natürlich Chefin, wir haben uns die ersten zwei Tage etwas gejagt, nun zeige ich ihr all das was meine Alice mir beigebracht hat, in dem leider viel zu kurzem Monat, den wir uns kannten. Der kleinen Bailey muss ich nur austreiben, dass sie alles zerstört, aber meine Mami sagt, dass sei wohl eh nur eine Phase. Viel mehr spannende Geschichten, gibt es auf unserer Facebook Seite…
Die Seite heißt: Kämpfende Wackelnase

 

Weihnachtsversand:

 

Liebe Kunden, Weihnachten rückt näher. Dies bedeutet ein wesentlich höhers Paketaufkommen bei DHL, wodurch es zu längeren Lieferzeiten kommen kann.

Bitte beachten Sie dies in Ihrer Futterplanung.

Zwischen den Jahren findet traditionell kein Versand statt. Der letzte Versandtag in diesem Jahr ist der 18. Dezember. Alle Bestellungen, die bis zum 11. Dezember bezahlt wurden, gehen sicher noch vor Weihnachten auf Reisen. Im neuen Jahr versenden wir wieder ab dem 4.Januar.

Newsletter Oktober

Die Blätter an den den Bäumen verfärben sich herbstlich, der Wind pfeift immer kälter und im heimischen Wohnzimmer werden die ersten Duftkerzen angezündet. Sichere Anzeichen, dass der Sommer für dieses Jahr endgültig lebewohl sagt und der Winter und somit die Weihnachtszeit vor der Tür steht.

Auch bei Kellis bereitet man sich ganz gemächlich auf die Winterzeit vor und deshalb gibt es, wie schon die letzten Jahre, unseren Adventskalender zum Vorbestellen.

Themen:

 


Neue Produkte und aktuelle Angebote

Für alle, die sich Geburtstage genau so gut merken können wie ich, oder einfach nur Lust auf einen schicken Geburtstagskalender haben, hat Kellis Tiershop jetzt die Lösung:

gekalhj1Gebkalhj2

 

 

In nicht mal drei Monaten ist Weihnachten –  also nicht vergessen möhrchenhafte Weihnachtsgrüße zu versenden.

Weihnachtskarte

 

 

 

Es gibt ihn wieder: Den Kellis Adventskalender   – jetzt vorbestellen!

Liebevoller Adventskalender für zwei bis drei Tiere.

Er besteht aus 24 abwechslungsreichen Päckchen, die an einer praktischen Schnur zum Aufhängen aufgereiht sind.

Durch die große Vielfalt gibt es jeden Tag Neues zu entdecken, genießen und probieren für Ihre Lieblinge.

Jetzt die Frage alller Fragen: Wo und wann kann man ihn erwerben?

Ab jetzt und exklusiv bei Kellis Tiershop. Der Kalender wird mit 24 hochwertigen Produkten aus dem Sortiment handbefüllt und ab dem 15. November per Weihnachtspost 😉 verschickt.

(Achtung: wenn Sie den Kalender zusammen mit anderen Produkten bestellen wird Ihre gesamte Bestellung erst ab dem 15.November versendet)

Kalenderw

 

 

 

Angebote des Monats:

 

Popeye der Päppelmix für 250 g für 1,99 € anstatt 2,35 €

PopeyeW2

 

 

Dillstiele 100 g für 0,66 € anstatt 0,73 €

dillstile

Zum Anfang


Model des Monats und Termin

Model des Monats: Horst

mmok1

Mein erstes Lebensjahr verbrachte ich Namenslos in einem Labor. Meine Aufgabe dort? „Blutspender“ für Zecken.
Nachdem die Versuchsreihe abgeschlossen wurde, hatte ich das ganz große Glück mit 3 weiteren Kaninchen das Labor zu verlassen.
Endlich bekam ich einen Namen von meiner neuen Pflegestelle. Horst heiße ich nun. Ist das nicht toll? Bei meiner neuen Pflegestelle wurde ich auch kastriert.
Nachdem ich dort meine Kastrationsfrist abgesessen habe, wartete mein neues Zuhause auf mich. Ich wohne jetzt zusammen mit 3 Deutschen Widdern in Mannheim. Mein Start in ein neues Leben dort begann mit anfänglicher Skepsis,
da ich derartigen Kontakt noch nicht kannte. Aber hey, wir sind jetzt ein tolles Team geworden!
Ich möchte mich bei den lieben Futter-Spendern über „Kellis-Tiershop“ auch im Namen der anderen ehemaligen Laborkaninchen sehr herzlich für die vielen gesunden Leckereien, die wir in unserer Pflegestelle bekommen haben, bedanken. Hoffentlich bekommen noch mehr Laborkaninchen ein so schönes Zuhause und somit die Chance auf ein glückliches, artgerechtes Kaninchenleben.

Liebe Grüße Euer Horst

P.S.: Ihr möchtet die Pflegestelle auch mit unterstützen? Bitte hier entlang: http://www.kellis-tiershop.de/epages/61631661.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61631661/Categories/Tierschutz/Rundum-Sorglos-Pakete/Schlemmerpakete_fuer_die_Laborkaninchen Mit jeder Bestellung tut Ihr garantiert etwas gutes!

 

 

Tierheimfest im Tierheim Mannheim: 4. Oktober 11-18 Uhr

http://www.tierheim-mannheim.de/

 

Zum Anfang